parallax background


 


Der Bewässerungsschlauch Permatube® ist das Kernstück unseres Bewässerungssystems. Er wird – je nach Pflanzenart – in einer Bodentiefe von 10 bis 50 cm installiert. Einmal verlegt, bleibt der Permatube® (außer beim Wechsel der Pflanzenkultur) im Boden, wo er mindestens 20 Jahre im Einsatz bleiben kann.

 

Das Wasser landet dort, wo es benötigt wird


 
 



Ausgangssituation ohne Bewässerungssystem


Einbringen des Permatube® in den Boden


Wasserausbreitung im Boden


Optimales Wachstum der Pflanze bedingt durch Permatube®